Probleme beim Email Versand / Empfang

By 23. September 2016Email, Wissensdatenbank

Sporadisch keine Verbindung zum POP3/IMAP oder Mailserver

Der Grund für Ihre Probleme beim Senden und Empfangen von Emails liegt in den meisten Fällen darin begründet, das unsere Sicherheitsrichtlinien verletzt werden. Von Ihrer IP Adresse werden fortlaufenden falsche Zugangsdaten übermittelt, was nach 6 Wiederholungen zu einer 10 minütigen Sperre Ihrer IP Adresse für eben diesen Dienst führt. Nachdem diese Zeitspanne vergangen sind wird die Sperre aufgehoben und der Vorgang beginnt von vorne.

In nachfolgendem Beispiel beträgt die Sperre 10 Minuten. Es handelt sich nur um ein Beispiel.

Ursache:

……
Sep 22 07:32:24 syscpXX dovecot: pop3-login: Aborted login (auth failed, 1 attempts in 2 secs): user=<email@adresse.de>, method=PLAIN, rip=84.57.XX.XX, lip=138.201.XX.XX, session=<+Ppv/BE9MABUOU9E>
……
Sep 22 07:48:24 syscpXX dovecot: pop3-login: Aborted login (auth failed, 1 attempts in 2 secs): user=<email@adresse.de>, method=PLAIN, rip=84.57.XX.XX, lip=138.201.XX.XX, session=<a3ylNRI9igBUOU9E>

Folgen:

2016-09-22 07:32:24,993 ban.actions[28495]: WARNING [dovecot] Ban 84.57.XX.XX
2016-09-22 07:42:25,695 ban.actions[28495]: WARNING [dovecot] Unban 84.57.XX.XX
2016-09-22 07:48:25,109 ban.actions[28495]: WARNING [dovecot] Ban 84.57.XX.XX
2016-09-22 07:58:25,793 ban.actions[28495]: WARNING [dovecot] Unban 84.57.XX.XX

 

Stellen Sie deshalb sicher, das alle Verbindungen zu unseren Server(n) mit den korrekten Zugangsdaten vorgenommen werden. Es macht keinen Sinn, nervende Fehlermeldungen einfach zu ignorieren. Seit der Einführung dieser Maßnahme hat sich der Missbrauch von Email Postfächern mit Spam Versand deutlich reduziert und unsere Kunden sind damit rundum zufrieden.