SSL Zertifikat für alle Domains – kostenlos

letsEncryptSicher ist sicher – und bei uns umsonst

Ab sofort bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, jede bei uns registrierte Domain inklusive aller Subdomains, mit Hilfe von SSL Zertifikaten zu verschlüsseln. Das Basis Zertifikat stammt von Let’sEncrypt und die Nutzung ist für Sie kostenlos. Das gilt selbstverständlich auch für unsere Bestandskunden und bei allen unseren Angeboten.

Warum SSL / HTTPS verwenden?

Durch die Verwendung von SSL / HTTPS erfolgt die gesamte Kommunikation zwischen Web Server und Webbrowser, also Ihren Besuchern, mit einer 256 Bit Verschlüsselung. Das macht das Ausspähen von sensiblen Daten nahezu unmöglich.
Gerade bei der Verwendung von CMS Systemen (WordPress etc.) macht es Sinn, den Backend Bereich des Systems mit Hilfe von SSL zu schützen. Bei Shop Systemen ist der Einsatz von SSL Verschlüsselung ohnehin Pflicht, wenn Sie nicht das Vertrauen Ihrer Kunden und somit Umsatz verlieren wollen.

Ein weiterer Vorteil ergibt sich durch den Umstand, das Google (sicherlich auch andere Suchmaschinen) Ihre Seite in der Platzierung der Suchergebnisse besser stellt, wenn Ihre Domain über HTTPS betrieben wird.

Und Achtung: Auch der Gesetzgeber spielt hier ein große Rolle. Unternehmen sind verpflichtet, personenbezogene Daten verschlüsselt zu übertragen. Das ergibt sich aus dem Teledienstgesetz (TMG §13). Hier können sogar Bußgelder verhängt werden – Verschaffen Sie sich den entscheidenden Vorteil als Kunde bei Webhosting Franken –.

Klick und sicher — So einfach kann das sein.

SSL VerschlüsselungMit nur wenigen Mausklicks in unserem WHF Panel lässt sich so HTTPS für Ihre Projekte aktiveren. Auch die Verlängerung, welche bei Let’s Encrypt Zertifikaten nach 90 Tagen ansteht, erfolgt bei Webhosting Franken automatisch. Das Anlegen einer solchen sicheren HTTPS Domain dauert bei uns nur sagenhafte zwei Minuten!

– Auf was warten Sie noch – Let’s Encrypt bei Webhosting Franken –

Gibt es auch andere SSL Zertifikate?

Für die meisten Anwendungen und Ansprüche wird das Let’sEncrypt Zertifikat ausreichend sein. Falls Sie jedoch höhere Ansprüche haben, stellen wir auch das ganze Portfolio der etablierten Anbieter wie Thawte, GeoTrust, Symantec und anderen zur Verfügung. Fragen Sie uns einfach, auch das kostet nichts 🙂

%d Bloggern gefällt das: