Was hat es mit der Funktion „Catchall“ bei den Mailadressen auf sich?

By 8. Dezember 2007Email, Wissensdatenbank

Die Funktion „Catchall“ bei den Email Adressen bewirkt, dass jede Email einer Domain, für die es keine gültige Email Adresse gibt, an die jeweilige Mailadresse / Postfach weitergeleitet wird, welche das Catch All Merkmal trägt.

Nehmen wir zb. die Mailadresse info@meine-domain.de, welche als Catchall definiert wurde als Beispiel. Sie bekommen von jemanden eine Mail an die Mailadresse xyz@meine-domain.de, welche nicht existiert. Diese Mail wird nun automatisch an die Catchall Adresse weitergeleitet.

Sie sollten jedoch die Benutzung dieser Funktion vermeiden, da es so Spam-Versendern erleichtert wird, Ihnen Werbepost zu senden.

Des weiteren ist es nicht möglich, den Autoresponder in Verbindung mit einem Catch ALL Postfach zu benutzen.

%d Bloggern gefällt das: