Webhosting Franken

So erreichen Sie uns

Produktberatung:
+49 (0)951 299 09 626
beratung@webhosting-franken.de

Support:
support@webhosting-franken.de
Support Mail Formular

Störungsmeldungen

Derzeit liegen keine Störungen vor.

Folgen Sie uns auf facebook und / oder
twitter um keine News zur verpassen.

Drush für Drupal selbst installieren

Wir haben für Drupal Fans zwar bereits Drush vorinstalliert, jedoch wird für die Entwicklung oft eine andere Version verwendet oder benötigt. Nachfolgend zeigen wir euch, wie Ihr eine eigene Version von Drush installieren könnt.

Sie müssen für die Installation einer eigenen Drush Version folgendes in der Secure Shell der Reihe nach eingeben:

#> cd $HOME  (Ein Ersatz für cd /home oder cd /var/www/[USER]/home)
#> git clone https://github.com/drush-ops/drush.git drush
#> cd drush/
#> git checkout 8.x <- hier die gewünschte Version bestimmen
#> composer install
#> ./drush --version
Drush Version : 8.1.13-dev

Damit die selbst installierte Version von Drush verwendet wird, kann man das originale Kommando mit einem Alias überschreiben. Das geht wie folgt:

#> alias drush="~/drush/drush"

So ist es auch möglich, mehrere Drush Versionen bereitzuhalten und jeweils mithilfe des alias Befehls die Version zu wechseln.

Das ganze kann auch in der Datei $HOME/bash.bashrc eingetragen werden, damit das Drush im Home Verzeichnis dauerhaft verwendet wird. Der Eintrag ist nach dem nächsten Log-in automatisch aktiv.

 

Tags


© Webhosting Franken

Diese Webseite verwendet Cookies nur zu absolut notwendigen Zwecken. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz